Logo Literaturszene Hanau

thierling manfred

Thierling, Dr., Manfred

*1944 · Danzig
Lebt in Hanau

Thierling, Dr., Manfred

Dr. der Chemie und Dichter. Eines seiner Gedichte wurde in die „Frankfurter Bibliothek des zeitgenössischen Gedichts“ aufgenommen.

Als Mann der ersten Stunde gilt Thierling auch bei der Hanauer Kultursommerveranstaltung „Musik, Poesie und Wein“ im Fronhof.

1972 war er Mitbegründer der Künstlergemeinschaft Pupille, 1989 das Literaturtelefon Hanau.

2010 Deutsches Literaturfernsehen

Seit 2013 jährliche Gedichtveröffentlichung in der „Bibliothek deutschsprachiger Gedichte“ und er schrieb zahlreiche Lyrikbände.

2014 erschien sein Gedichtband „Ein Funke zu Beginn“.

 

Veröffentlichungen

Thierling Titel Ein Funke zu Beginn

Ein Funke zu Beginn

2014

Public-Book-Media-Verlag

ISBN: 978-3-86369-209-4

Bibliothekskatalog

Liebe und Leid, Nähe und Verlust.

Die klassischen menschlichen Themen werden hier in Form einer Novelle poetisch verdichtet.

Jahreszeiten

1993

Eigenverlag

Bibliothekskatalog

Die Steine am Rand der Straße

1996

Eigenverlag

Bibliothekskatalog

Eine Farbe

1999

Eigenverlag

Bibliothekskatalog

In den Wolken schreiben

1999

Eigenverlag

Bibliothekskatalog

Thierling Titel Putz deine Fettfinger

putz deine fettfinger ab

Eigenverlag

 

 

„Wer nicht eine Million Leser erwartet, sollte keine Zeile schreiben.“

Johann Wolfgang von Goethe

  • Autorengruppe ZwanzigZehn

    Eine literarische Aneignung von Hanau

  • Lesungen & Termine

    Aktuelle Termine von Lesungen in und über Hanau

  • Lesefreude teilen

    Hinweise auf Lesekreise oder andere Gelegenheiten

  • Selbst Schreiben

    Anregungen zum Schreiben und zu Schreibtechniken