rautie

Rautie

*1968 · Hanau
Lebt in Hanau

Rautie

„Rautie“ wurde am 14. Februar 1968 in Hanau geboren. Er wohnt und arbeitet mit seiner Familie immer noch in Hanau und ist seit Jahren alles andere als ein unbeschriebenes Blatt.

Nach Früherfahrungen mit verschiedenen Fanzines im Selbstverlag produzierte Rautie irgendwann ein Hanauer Stadt­magazin namens Banane.

Aus der Arbeit an diesem Blatt entwickelte sich später Kix Multimedia, eine muntere Kommune bestehend aus Comic-Zeichnern und einer Reihe von Bands, die durch das regel­mäßig erscheinende Comicmagazin im Piccoloformat Kix und zahlreiche weitere Veröffentlichungen (Comics, Platten, Tapes) auch überregionale Bekanntheit erlangte.

Kix prägte und zelebrierte eine dilletantische, von absurdem Humor geprägte Strichmännchen-Kultur, die heute oft und gerne auch von anderen imitiert wird.

Er arbeitet vor allem als Comic-Zeichner, Graphiker, Illustrator, Trickfilmer und Künstler.

 

 

Web-Links

www.rautie.de/comics

www.edition-panel.com/edition/kuenstler-rautie

www.yumpu.com/.../kix-verlagsprogramm1-2020

de.wikipedia.org/wiki/KiX

www.facebook.com/kixbook

 

Auszeichnungen

„Bester Independent­-Comic 2000“ auf dem Internationalen Comic-Salon in Erlangen

 

Veröffentlichungen

Rautie Titel Willy the Kid1

Willy the Kid, Band 1
Wissenslücken & Eselsbrücken

2010

Panel pti Edition

ISBN 978-3-935146-12-8

Bibliothekskatalog

Wer aus Hanau ist, kennt Willy bereits mit ziemlicher Sicherheit aus anderthalb Jahrzehnten „Hanauer Anzeiger“. Auch in PANEL, OX und im Bremer Uni-Kalender ist der chaotische Teenager ein gern gesehener Gast.

Jetzt erscheinen zum ersten Mal einige der besten Strips gesammelt, wobei es in diesem Band vor allem um das Thema „Schule“ geht.

Rautie Titel rappel

Familie Rappelrübe Nr. 1
Riesenrübe

2010

Panel pti Edition

ISBN 978-3-935146-82-1

Bibliothekskatalog

Seit einigen Jahren erscheinen in der Rappelpost die Abenteuer von Raul & Rauties „Familie Rappelrübe“.

Rautie Titel Heinz

Heinz und Pifie
Nanu – Ragout aus Dosen!

2000

Panel pti Edition

ISBN 978-3-935146-11-1

Rauties erstes eigenes Album wurde auf dem Internationalen Comicsalon Erlangen als „Bester Independent - Comic 2000“ ausgezeichnet!

Und nach wie vor ist es eine Freude, Rauties langes und äußerst phantasievolles Abenteuer um die beiden Freude zu lesen, das wie eine Mischung aus „Der kleine Prinz“ und Punk-Rock anmutet.

 

Coco Fisch

Ein suizidgefährdeter Emo und sein vorlauter Goldfisch: ein ungleicheres Protagonisten-Paar hat es lange nicht mehr gegeben.

Und wenn, quasi als dritte Hauptfigur, Rauties bekannter schräger Humor dazukommt, kann sich eigentlich niemand mehr darüber wundern, dass diese Serie die Herzen der PANEL-Crew auf Anhieb erobert hat.

Rautie Titel Coco1

Coco Fisch Nr. 1
Fishing for Compliments

2010

Panel pti Edition

ISBN: 978-3-935146-81-4

Bibliothekskatalog

 

Rautie Titel Coco2

Coco Fisch Nr. 2
Fisch & Chips

2012

Panel pti Edition

ISBN: 978-3-935146-85-2

Bibliothekskatalog

 

Rautie Titel Coco3

Coco Fisch Nr. 3
Fischtennis

2012

Panel pti Edition

ISBN: 978-3-935146-86-9

Bibliothekskatalog

 

Rautie Titel Coco4

Coco Fisch Nr. 4
Sternzeichen Fisch

2013

Panel pti Edition

ISBN: 978-3-935146-87-6

Bibliothekskatalog

 

Rautie Titel Coco5

Coco Fisch Nr. 5
Frischfisch

2016

Panel pti Edition

ISBN: 978-3-935146-90-6

Bibliothekskatalog

 

 

Fitzgerald

Fitzgerald gerät von einem schräg-absurden Abenteuer ins nächste - und Autor Rautie kommt dabei völlig ohne Text aus.

Symbole, Mimik und Gestik reichen völlig, um der Handlung folgen und die Emotionen der Figuren verstehen und nachvollziehen zu können.

Rautie Titel fitzgerald1

Fitzgerald Nr. 1
Einfach sprachlos

2014

Panel pti Edition

ISBN: 978-3-935146-84-5

Bibliothekskatalog

 

Rautie Titel fitzgerald2

Fitzgerald Nr. 2
Von hier nach dort

2014

Panel pti Edition

ISBN: 978-3-935146-83-8

Bibliothekskatalog

 

Rautie Titel fitzgerald3

Fitzgerald Nr. 3
Holterdipolter

2014

Panel pti Edition

ISBN: 978-3-935146-84-5

Bibliothekskatalog

 

Rautie Titel fitzgerald4

Fitzgerald Nr. 4
Ohne Netz und doppelten Boden

2014

Panel pti Edition

ISBN: 978-3-935146-92-0

Bibliothekskatalog